Unterwegs mit dem TSV Gars

Wer möchte nicht etwas für seine körperliche und seelische Gesundheit tun? Eine einfache Empfehlung ist die Bewegung in der freien Natur. Zu diesem Zweck ist das moderate Wandern ein probates Mittel.

Es werden nicht nur Herz- Kreislauf gestärkt, sondern man bekommt auch ein Gespür für die unmittelbare Umgebung und Landschaften. Nebenbei lernen wir auch im näheren und weiteren Umfeld unsere Heimat kennen.

Die Geselligkeit in der Gruppe ist auch ein wichtiger Aspekt, um freundschaftliche und soziale Kontakte zu knüpfen (“ netz-werken“).

Dazu lade ich zu Wanderungen, immer am 1. Donnerstag im Monat, recht herzlich ein!

Treffpunkt ist immer die Sportanlage im Thal.

Eine Anmeldung bis zum Dienstag vorher notwendig.

Wir fahren mit Privatautos. Die Fahrtkosten werden mit 25 Cent/ km berechnet und auf die Teilnehmer umgelegt. Der Fahrer und der Organisator werden bei dieser Berechnung ausgenommen.

Anforderungen:
+ Ausdauer für 3-4 Stunden Gehzeit 
+ Trittsicherheit für unebene Wege
+ Kondition für leichte Anstiege bei Bergwanderungen
+ Humor für gesellige Stunden          

Bitte Brotzeit und Getränke mitnehmen. Gelegentlich gibt es auch eine Einkehrmöglichkeit.
Die Wanderungen werden auch im Gemeindeblatt angekündigt.
Bei schlechtem Wetter entfallen die Touren.

Für Vorschläge und Anregungen bezüglich Tourenplanung bin ich sehr dankbar.

Ich freue mich auf Euer „Dabeisein“
Ulla Brehm, Tel. 08073 / 2347, Mail: unterwegs@tsvgars.de

Für Unfälle wird nicht gehaftet!


Wanderprogramm „Unterwegs mit dem TSV“ 2019

Januar ——————

7.Februar Herreninsel-/Fraueninselumrundung

7.März Von Mittergars nach Jettenbach

4.April Reither Kirchenrunde

2.Mai Wasserburg-Naturlehrpfad

6.Juni Von der Sportanlage Thal nach Stadlern

4.Juli Rundweg, Schnaitseer Seengebiet

August —————–

5.September Von Jettenbach nach Kraiburg

3. Oktober Kloster Seeon und die Ischler Alzschleife

7.November Zu den Mühldorfer Bunker

5. Dezember Hochleiten- Irlham- Wang – Hochleiten Jahresabschluss

Die Wanderungen finden bei nasskalter Witterung nicht statt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 4. Tourenänderungen oder Terminverschiebungen sind vorbehalten.

!!!  Nicht- TSV Mitglieder  müssen einen Unkostenbeitrag von 5,-€ entrichten; hier enthalten ist im Wesentlichen eine Tagesversicherung des BLSV !!!