Mini-Meisterschaften

Bericht zur Saison 2018/2019

Die Tischtennisabteilung besteht derzeit aus 60 Mitgliedern, davon 40 Erwachsene und 20 Kinder und Jugendliche, wobei sich ca. 25 Spieler am aktiven Mannschaftssport beteiligen.

Mit drei Herren- und einer Jugendmannschaft ging man an den Start. Nach Umstrukturierungen im bayerischem Tischtennisverband gab es neue Ligeneinteilungen und neue Ligenbezeichnungen.

Die Jugendmannschaft startete in der Bezirksklasse A (vormals 1. Kreisliga Mühldorf). Nach dem letztjährigen 4. Platz konnte man sich dieses Jahr steigern und belegte bei 6 Mannschaften einen sehr guten 2 Platz. Wie die Zusammensetzung in der kommenden Saison aussieht, steht noch nicht fest, da immer mehr Vereine keine Jugendmannschaften mehr an den Start bringen.

Die 1. Herrenmannschaft zog aus sportlichen und fahrtechnischen Gründen eine Liga zurück und startete in der Bezirksoberliga (vormals 2. Bezirksliga). Mit der Annahme, eine Liga tiefer weder mit Auf-, noch Abstieg etwas zu tun zu haben, entwickelte sich die Saison für alle Spieler ganz überraschend. So wurde man am letzten Spieltag mit einem 9:7 gegen Rosenheim mit dem minimalen Vorsprung von 2 Spielen Meister dieser Klasse. Die Mannschaft entschied sich jedoch wegen der weiten Fahrwege in der Landesliga gegen einen Aufstieg.

Die 2. Herrenmannschaft startete in der Bezirksklasse A Mühldorf (vormals 1. Kreisliga). Nach dem Aufstiegsverzicht letztes Jahr hatte man dieses Jahr mit erheblichen Personalproblemen zu kämpfen und belegte trotzdem noch einen guten 4. Platz. Wie unterschiedlich die Mannschaft aufgestellt war, zeigt sich an den Ergebnissen, da man sowohl gegen die ersten beiden Mannschaften Siege einfahren konnte, aber gleichzeitig gegen die zwei Absteiger aus dieser Liga, Niederlagen hinnehmen musste.

Die 3. Herrenmannschaft startete in der Bezirksklasse B Mühldorf (vormals 2. Kreisliga). Nach vielen Verletzungsbedingten Ausfällen, stand man vor dem letzten Spieltag auf einem Abstiegsplatz, hatte aber im letzten Spiel noch die Chance auf den Klassenerhalt. Am letzten Spieltag konnte die Mannschaft mit einem überraschenden Sieg in Kraiburg den sportlichen Abstieg vermeiden

Im Jugendtraining unter der Leitung von Dieter Fritzenwenger und Engelbert Sperr nehmen im Augenblick etwa 10 Kinder und Jugendliche teil. Tendenz leider fallend, da bei schöner werdendem Wetter immer weniger Kinder regelmäßig in der Halle trainieren wollen.

Minimeisterschaften:  Das ist eine Veranstaltung für Kinder und Jugendliche zwischen 8 - 12 Jahren, die noch nicht im Verein spielen, aber die gerne mal Tischtennis schnuppern oder spielen wollen. Dieses Jahr wurde viel Werbung in der Schule und der Presse gemacht, daher konnten wir am Ende mit 19 Teilnehmern so viele Kinder begrüßen wie schon seit Jahren nicht mehr. Es gab zwar ein sehr positives Echo von den Beteiligten  dieser Veranstaltung, aber nichts desto trotz fanden sich in den nächsten Trainingseinheiten  nur zwei dieser Kinder in der Halle wieder ein. Bezeichnend dafür ist, dass im Landkreis Mühldorf der TSV Gars nur noch der einzige Verein ist, der Minimeisterschaften durchführt.

Für den Saisonstart führten wir noch Vereinsmeisterschaften für unsere Jugend und die Erwachsenen durch.

In der Jugend gewann Luis Klimbacher vor Silas Sperr und Fabian Schmischke.

Bei den Erwachsenen konnte sich ganz knapp nach spannenden Spielen Engelbert Sperr vor Robin Czempik und Dieter Fritzenwenger durchsetzen.

Außerdem beteiligte man sich noch am Ferienprogramm, wobei die Teilnehmerzahl mit 5 Kindern sehr überschaubar war.

Zudem beteiligte sich die Abteilung Tischtennis bei der 1250 Jahrfeier von Gars mit einem Stand bei der Zeitreise.

Für die Zukunft hofft man wieder mehr Kinder und Jugendliche, als auch Freizeitsportler für diese Sportart begeistern zu können.

Auto Günther - Avia Tankstelle - Gars, Hauptstrasse
Steuerberatungsgesellschaft  WLK Westenthanner Loschek Kaempfel Partnerschaft mbB
Getränkemarkt Hein - Hauptstr. 11, 83536 Gars, Tel. 08073/1704
Sparkasse Wasserburg
Reisebür Wild
Güte GdbR & Partner - Innenputz u. Außenputz
Optometrie Meister Eder
Automobile Hans Losbichler, Au am Inn, Tel. 08073/765
Reifenservice Ramsauer · 83536 Gars · 08073 / 1800
Gaststätte und Metzgerei Pfeil, Au am Inn, Tel. 08073 / 760
Physiotherapie · Roland Weinrich · Hauptstraße 10 · 83536 Gars · Tel  (0 80 73) 91 49 71
Intersport Schäftlmaier - Laufen,Walking,Nordic Walking - Waldkraiburg, Berliner Str. 33c - Tel. 0 86 38/6 58 34
Lychees · Bistro
Daniel Wimmer Gartenbau - 0 80 73/572 - 0171/50 80 718
Hitzenberger Trockenbau - 08073 / 915533
Inninger Holzverarbeitung - 83555 Gars Bahnhof - Fortlschusterstr. 18 - Tel. 08073/1268
Autohaus Holzer - Mühldorf Waldkraiburg
Vineyard · Musikladen · Josef Brandmaier · Sanddornstraße 7 · 83555 Gars · Tel (0 80 73) 22 47 · E-Mail: brandy-musik@t-online.de
Aktualisiert: 21.06.2019
© 2010 TSV Gars am Inn e.V.