Garser Judokas unterstützen den TuS Prien in der BZL

Die Garser Judokämper Anzenberger Jakob und Huber Helmut unterstützen den TuS Prien in der Bezirksliga 2006.

Bild rechts unten: Anzenberger trifft auf den erfahrenen Kreuzmeier Florian (-90kg) vom Judoklub Bad Aibling, der schon einige Jahre erfolgreich in der Bayernliga kämpfte.

Bild links unten: Huber traff auf den Nachwuchskämpfer Lockemann Sven in der Gewichtsklasse bis -66kg.

Die Beziksligabegegnung vom 17.03.06 in Bad Aibling gegen den TuS Prien endete 11:9 für den Judoklub Bad Aibling.

 

Mannschaftsfoto TuS Prien: (17.03.06)

Ditter von links oben Huber Helmut und vierter v.l.o. Anzenberger Jakob

Mehr Infos unter www.judo-prien.de oder www.judo-oberbayern.de

(Bezirksliga)

Zweiter BZL Kampftag gegen Töging

Am 31.03 fand die Begegnung Prien vs. Töging statt. Die Kämpfer zeigten spannende Kämpfe. Huber siegte zweimal für den TuS Prien in der Gewichtsklasse bis 66kg.

Die Begegnung endete 11:9 für den TuS Prien.

Anzenberger konnte Verletzungsbedingt nicht kämpfen.

3 BZL Kampftag gegen Lenggries in Prien

Am 28.04.06 fand in Prien der 3. BZL Kampftag gegen Lenggries statt.

Die Lenggrieser Mannschaft, die eine Kampfgemeinschaft mit Holzkirchen haben standen mit 17 Kämpfern auf der Matte.Die Priener konnten nur 9 Kämpfer stellen.

Die beiden Mannschaften zeigten faire und verletzungsfreie Kämpfe.Die Begegnung war zu jedem Zeitpunkt sehr ausgeglichen und spannend.

Huber erkämpfte einen Sieg für den Priener Judoverein (einen verloren)

Anzenberger startete in der Gewichtsklasse bis 90 kg, die Gegner liesen den 75kg "leichten" Anzenberger aber keine Chanche.

Die Begengnung Prien vs. Lenggries endete 9:11 für Lenggries.

Der TuS. Prien liegt momentan auf den 4Tabellenplatz.

Die nächsten Begegnungen finden am 12.05 in Traunreuth statt (gegen Traunreuth)und bereits der letzte Kampftag  findet am 20.05.06 gegen Palling in Prien statt.

Bild 1 Starke Lenggrieser Mannschaft
Bild 2 TuS Prien
Bild 3 Huber H. in Bodenaktion (Huber in Blau)
Bild 4 Anzenberger J. in Lauerstellung

Spannender 4. BZL Kampftag gegen Traunreuth

Am 12.Mai 06 fand der 4. BZL Kampftag gegen Traunreuth statt.

Nicht ganz vollzählig fuhr man nach Traunreuth. Mit einer starken Mannschaftsleistung bezwangen die Priener Judokämpfer die "scheinar" überlegegenen Traunreuther. Der Kampftag endete 8 zu 12 für den TuS Prien.

Dabei steuerten Huber Helmut und Anzenberger Jakob jeweils in weiß kämpfend zwei wichtige Punkte bei.

Anzenberger konterte seinen Gegner geschickt aus. Bild2

Huber machte im Festhalte Griff alles klar. Bild3

Mannschaftsaufstellung       TuS Prien (weiß) vs.Traunreuth (blau) Bild 4

 

In der Tabelle liegt man momentan auf den 4. Tabellenplatz.

Am letzten Heimkampftag in Prien empfängt der TuS Prien den Tabellen dritten den Sportverein Palling.

5 und Letzter Kampftag gegen den Tabellen dritten - Palling

Am  20.Mai fand der letzte Kampftag gegen den Tabellen dritten Palling statt.

Die Priener Mannschaft konnte am letzten Kampftag aus den vollen Schöpfen, verstärkt wurde die Mannschaft aus dem Nationalkämpfer und für TSV Abendsberg (1 BL) startenden Adrian Kulisch der auch für den TuS Prien gemeldet ist.

In der ersten Runde endete die Partie noch unentschieden(5:5) .In der zweiten Runde konnten die Priener nochmals zulegen und schaften ein 3 zu 6 für Prien. So endete die Kampfbegegnung 11 zu 8 für Prien, die damit den 3 Tabellenplatz in der Bezirksliga sicherten. Huber steuerte wieder einen wichtigen Punkt bei. Anzenberger mußte (leider) nicht kämpfen.

Tabellen endstand am 21.Mai 2006

1.  TV Lenggries     10:0     72:28

2. TuS Bad Aiblin     6:4     54:46

3. TuS Prien            6:4     52:47

4. TSV Palling          6:4     50:48

5. TuS Töging          1:9     35:64

6. TuS Traunreuth    1:9     35:65

 

Der TV Lenggries und der TuS Bad Aibling Kämpfen am 9.Juli gegen den TV 1861 Ingolstadt und SCUG aus der Gruppe Nord um die BZL Meisterschaft 2006.

 

Bild 1. Huber gewann wieder im Festhaltegriff

Bild 2. Mannschaft des TSV Palling

Bild 3. Mannschaft des TuS Prien

obere Reihe

Kulisch A., Kutalek C., Fan Patty, Grätz F., Summerer S., Anzenberger J., Rupp A.

untere Reihe

Huber H., Graf von Bentzel J.,Kulisch Adrian, Kulisch A., Späth M., Lunghammer l.

Raiffeisenbank Haag-Gars-Maitenbeth eG
Reisebür Wild
Elfriede und Georg Thanner - Gars, Marktplatz 7
Getränkemarkt Hein - Hauptstr. 11, 83536 Gars, Tel. 08073/1704
Gaststätte und Metzgerei Pfeil, Au am Inn, Tel. 08073 / 760
Schreinerei Michael Grasser, Mittergars
Dienstbier & Wieser · Elektro · Bahnhofstraße 40 · 83555 Gars · (0 80 73) 12 21
Wildfreizeitpark Oberreith
Geißel Weihnachtslichter
Hitzenberger Trockenbau - 08073 / 915533
Vineyard · Musikladen · Josef Brandmaier · Sanddornstraße 7 · 83555 Gars · Tel (0 80 73) 22 47 · E-Mail: brandy-musik@t-online.de
Reifenservice Ramsauer · 83536 Gars · 08073 / 1800
Dorfladen Mittergars - Telefon 08073 / 916805
Auto Günther - Avia Tankstelle - Gars, Hauptstrasse
Fahrschule Entholzner · Tel.: 08073/3056 · Mob.: 0171/6244411
AS Fassaden GmbH
Güte GdbR & Partner - Innenputz u. Außenputz
Bäumler KFZ-Pflege
Voit Beschriftungen Busbetrieb - Evenhausen
Sparkasse Wasserburg
Aktualisiert: 29.05.2006
© 2010 TSV Gars am Inn e.V.